Geknüpfte OmManiPadmeHum Mala mit Rosen-/Rauchquarz und gelbem Achat

139,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • HO10038
Im Hinduismus und Buddhismus werden Gebestketten „Malas“ genannt. Sie bestehen immer aus 108... mehr
Produktinformationen "Geknüpfte OmManiPadmeHum Mala mit Rosen-/Rauchquarz und gelbem Achat"

Im Hinduismus und Buddhismus werden Gebestketten „Malas“ genannt. Sie bestehen immer aus 108 Perlen.

An dieser, handgeknüpften, Mala hängt das wichtigste Mantra Nepals, das auch für uns ein wertvoller Begleiter im Alltag sein kann: Om mane padme hum appelliert an unser Mitgefühl und zwar einfach Allem & Jedem gegenüber!

Hier haben wir den Silberanhänger mit 18Karat rosé vergoldet und mit vielen Edelsteinen zum wertvollen Schmuckstück verarbeitet. Da Rosenquarz der Stein des Mitgefühls und der Liebe ist wird die Wirkung des Mantras noch verstärkt, Rauchquarz schenkt Lebenskraft und stärkt sogar die Nerven, während gelber Achat Selbstbewusstsein schenkt. Eine wunderbarer Yogaschmuck also, aber auch einfach nur ein tolles Ethno-Schmuckstück mit einer ganz besonderen Haptik durch die geknoteten Perlen.

Ein kleiner Faden beim Mantra soll an die Tradition tibetischer Gebetsfahnen erinnern, deren Fäden in die Welt hinaus getragen werden, um die guten Wünsche, Gedanken & Gebete zu verbreiten.

Kettenlänge ohne Anhänger ca. 90cm.

Anhänger ca. 4,5cm.

Material: 18Karat rosé vergoldetes Sterlingsilber, Rauchquarz, Rosenquarz, gelber Achat, Stoff.

Verpackt in handgenähtem Ethno-Beutelchen aus Chiang Mai.

 

HANDMADE IN HAMBURG ❥☮LOVE, PEACE & HAPPINESS JEWELRY